Regelmäßig werden inhaltliche Anpassungen von uns durchgeführt um immer auf der Höhe der Zeit auszubilden. Die praxisbezogenen CNC-Lehrgänge sind zertifiziert nach AZAV und richten sich an Interessenten mit einer Ausbildung oder langjähriger Berufserfahrung in einem zerspanenden Beruf.




Das Herzstück unserer Lehrgänge ist der CNC-Kurs. Er ist seit mehr als 20 Jahren fester Bestandteil unseres Lehrgangsprogramms.

Während der 5-monatigen Schulung lernen die Teilnehmer das Programmieren einer Maschine sowohl am PC als auch an einer Maschine selbst.

Für die Schulung nutzen wir ausschließlich moderne, zeitgemäße Computer und Software sowie eine modern eingerichtete Werkstatt mit zwei Kunzmann-CNC-Fräsmaschinen sowie einer GDW-CNC-Drehmaschine.   

Wir laden Sie gerne ein, unsere Räumlichkeiten zu besichtigen und sich selbst ein Bild zu machen. 



Zielgruppe:    Arbeitssuchende aus den Berufsfeldern Metall bzw. Holz
Voraussetzungen:   Berufsabschluss in zerspanenden Berufen bzw. langjährige Berufserfahrung
Beginn:    jeweils im Januar und Juli (genaue Termine auf Anfrage)
Dauer:    Basiskurs 54 Tage  /  Aufbaukurs 54 Tage
Praktikum:   In Absprache mit dem zuständigen Leistungsträger ist ein Anschlusspraktikum möglich
Abschluss:    Zertifikat
Ansprechpartner:    Thilo Müller, Sylvia Oestreich (0621 / 52 36 41)
     

 

Qualifizierungsziel/Inhalte:

Der/die TeilnehmerIn ist in der Lage, nach Vorlage einer Zeichnung selbstständig ein Ablaufprogramm zu erstellen und CNC-Maschinen zu programmieren.

 

CNC Basiskurs 54 Tage

Mathematische Grundlagen

Programmieren von Dreh- und Frästeilen mit Software System PAL

Erstellen von Prüfungsprogrammen

 

CNC Aufbaukurs 54 Tage

Programmieren von Drehteilen mit Software im System Sinumerik 840D und Shop-Turn

Einrichten und Zerspanen an einer CNC-Drehmaschine

Programmieren von Frästeilen mit Software Systemen Heidenhain und Maho

Einrichten und Zerspanen an einer CNC-Fräsmaschine

 

Unsere Erfolge

Teilnehmer die unseren Lehrgang erfolgreich absolvieren gehen innerhalb weniger Wochen meist zu 100% in Arbeit.  

 

   Flyer: CNC Fachkraft